(English in the bottom)

Müüüüüüüde!

Egal.

Heute räumte ich am morgen etwas auf - meine Sachen zusammen. Wollte waschen, hatte aber kein Münz.
Naja... dann halt nicht. Vor Mittag walkte ich meinen Weg zu Claudias Schule mit dem Umweg über einen Einkaufsladen wo ich mich mit Osterkörbchen und Schoggieili bewaffnete.

In Claudias Schule hab ich dann Osterwoman gespielt und allen ein bisschen Eili verteilt (obwohl sich das Einschleimen für mich ja gar nicht lohnt)... die Schoggi ist hier schon ziemlich schlecht... naja, aber der Gedanke zählt ja. Und ja - Karfreitag ist hier ein Freitag wie jeder andere... Ostern ist hier so gar nichts Spezielles... Irgendwie... schade.

Da Claudia noch Schule hatte am Nachmittag ging ich mit den Schülern essen, die eben keine Schule mehr hatten am Nachmittag:

  

Dann hab ich mein Ticket für Montag gekauft - Münz gemacht und wieder zurückgewalkt um dann eben doch noch zu waschen und etwas zu packen. Quelle (f) spannender Tag...

Abend war aber doch noch witzig. Wir gingen in eine Karaoke Bar. Claudia wollte singen aber die waren dort etwas kompliziert und unfähig, so dass es sie schlussendlich doch angegurkt (oncucumbered?) hat.

Ich fands aber irgendwie witzig in dieser verrauchten Bar. Interessante Leute, interessante Geräusche die diese interessanten Leute interessanterweise von sich gaben und dann auch noch ins Mikrophon Smile.










English

Today was also not very special... I ate lunch with some students from Claudia's school and we had a lot of fun. I made a very nice movie together with Laure, maybe I will load it on the homepage once... Smile.



In the evening we went to a Karaoke Bar. It was funny to listen to the others trying to sing. Some of them did very well but others were really funny. But I think actually it's just for fun and not to show how good you can sing... that's boring Smile.



Nooo we or I did not sing. Claudia wanted to, but we had to wait so long and then they did a mistake with the song and so on... We went back home because we had the nose full... <-- Sorry - German expression, we just had enough Laughing.

Tomorrow we will go to Tijuana. I'm very looking forward to that. At lunch we asked the Brazilian guy to come to Tijuana too and he told us, that he is afraid to cross the American border. We asked why and he told that everywhere where he want' to go in another country they controll him very intensive. Once they arrested him for one day, because he had the same name like someone they searched and once he had 1 hour for immigration... with a lot of questions Smile. Very funny story... but in a way very bad.