(English in the bottom)

HEY TABEA - NOMAL ALLES ALLES GUTI ZUM GEBURI UND SCHÖNI FEEEERIE Smile

Mein Tag begann so wie er eigentlich immer beginnen sollte... könnte... dürfte...  .
Einfach gut.

Ich hab den morgen relativ faul verbracht und mich ausgeruht. Kurz mit Grenchen telefoniert und "Melanie" (oder Fido, Hund, Diabolo) durch die Webcam Hallo gesagt.

Am Mittag ging ich in Claudias Schule und ging mit ein paar Schülern essen und ein paar Abklärungen für's Kino machen. Eigentlich wollten wir an den Coronado Beach, doch das Wetter war heute etwas schlechter... es war nicht mehr ganz so sonnig... Frown.

Einige sind aber trotzdem nach Coronado - doch mich hat das heute gar nicht mehr gereizt... Am Nachmittag war ich ehr nachdenklich und still. Ich wäre einfach für mich etwas umherspaziert, wäre an den Hafen zum Studieren, aber Laure liess mich nicht alleine und sagte den Anderen sie sollen nach Coronado gehen, sie werde mit mir was unternehmen... Wir gingen ins Starbucks Coffee und redeten stundenlange, es war genial... Wir konnten wirklich gut reden und ich finde Laure einfach wirklich ein sehr spezieller - speziell positiver Mensch.

Als ich irgendwann nach Hause kam war Claudia sich ein bisschen am ausruhen. Sie erzählte mir, dass sie am Nachmittag eine Diskussion in der Schule hatten, die sie beschäftigt habe. "Wenn es in der Nacht in deinem Haus brennen würde - welchen Gegenstand oder welche Person würdest du retten" (nur eine Sache...).

Das hat mich an eine Phase in meiner Kindheit erinnert, wo ich mir genau solche Überlegungen gemacht habe. Ständig. Ich war da vielleicht 7 Jahre alt... Ich hab mir ziemlich genau überlegt, was ich machen würde, wenn ich in der Nacht aufwachen würde und es würde brennen. (Ich hoffe ich werde hier von niemandem psychologisch analysiert...) Also in meiner Überlegung war es möglich mehr als einen Gegenstand mitzunehmen und mein Plan sah so aus, dass ich meine ganze Familie ins Zimmer meines Bruders hole, damit wir dort über die Strickleiter am Balkon runterklettern. Ich hätte dann Bettdecken und Kissen über den Balkon runtergeschmissen, damit wir im Garten weiterschlafen könnten und nicht kalt haben... Famile und Wärme.

So genug abgeschweift. Am Abend gingen wir (Claudia, Laure, Philipp, Yannik, Roman und ich) ins Kino. Premonition. Der kommt, wenn die Infos aus dem Netz korrekt sind, erst im September im Kino (in der Schweiz) - Ich muss also sogar noch auf den Film warten, wenn ich schon wieder zurück bin. So von wegen ich lebe hier in der Vergangenheit... Smile Interessanter, spannender, kleverer, zeitweise etwas verwirrender Film.

SCHÖNI OSCHTERE (gibt es in US & A zwar nicht wirklich...)


English

I did not a lot today. I did not go to a special place and was just hanging around in the morning and relaxing. For lunch I went to the school and met there some students and we went all together to Wendy's. After lunch, the others went to Coronado, but I didn't want to go there... I wasn't in the mood... I spent the afternoon with Laure, she was very nice because she stayed with me instead of going to Coronado...

We went to the Starbucks Coffee for a drink and there we spent a lot of time... We spoke and spoke - she is a nice listener and I like her views of life...



In the picture you see my new toy... (without cap). No more explenations...

In the evening we went to the cinema.



We saw the film Premonition with Sandra Bullok. I think it will take a long time until the film will be in Europe. It's a interesting movie - I like it. There was something to think and enough action...

I don't have plans for tomorrow. I just have to organize several things.. book a hotel for Monday in Los Angels, I want to buy the Ticket for the Amtrak for Monday... Then I need to think about things to see in Californa during the next two weeks, think what I want to do after the two weeks - stay in Los Angeles for a while or already go to Las Vegas, but I think I will decide this spontanious. I have to wash all my clothes, maybe to pack some of my stuff already... I don't know how much time I will have for this things on Saturday and Sunday...

It's strange that I already leave San Diego on Monday... really strange - I'll reach another milestone.  I'm curious about the new experiance I'll receive and I'm looking forward to see different relatives everywhere in USA...