Der Tag hat nicht unbedingt vielversprechend angefangen... Es war heute soooooo windig die ganze Zeit, Hans hat sich bei dem Wetter auch nicht rausgetraut und verkrochen, ich bekam ihn gar nicht zu Gesicht.

Ich wollte draussen etwas lesen, aber plötzlich kam so eine Sandwolke die mir das gleich wieder ausredete (schon mal eine Sandwolke reden hören - das gibts auch nur in Las Vegas). Zum Reiten war es auch zu windig... also gut - dann bleib ich halt drinnen.

Irgendwann meinte Judy, ich könne den Truck nehmen falls ich möchte, sie brauche ihn nicht mehr... das liess ich mir nicht zweimal sagen, naja... eigentlich schon, aber es war auch wirklich undeutlich das erste mal...
Ich fuhr dem Las Vegas Blvd. zu dem Strip - irgendwo kann man da ja schon parken, sagt sich der Optimist. Beim Tropicana bog ich zur Parkgarage ein - moment, wo soll ich da reinfahren... ach da unten... hmm... Ja das Auto ist zu gross... Parkplatz finden aufwendig, doch machbar.

Ich ging ins Tropicana, MGM, Luxor, dann ins Excalibour, dann dann ins ins New York New York und darin ging ich in einen Shop. Es sah wie ein Scherzartikelladen aus... Aber es war ein Magic Shop... uhuuuu... einer der Verkäufer hat mir ein paar Tricks gezeigt und ich war verzaubert. Hab auch was gekauft und bin jetzt fleissig am üben... Smile. Wieder etwas mehr in mein "Handtäschli" - ich befürchte der Inhalt meiner Handtasche entspricht nicht  im Geringstem dem durchschnittlichen Frauenhandtascheninhalt... jänu...

Am Abend gingen wir in ein Restaurant essen. Wir erhielten ein bemalbares Tischtuch wegen dem kleinen Nick. Schlussendlich hatte es bei Nick aber am wenigsten Gekritzel... hmmm... Wir spielten Tic Tac Toe und ich liess die andern ein bisschen raten, wie man alle Punkte...

         .       .       .

         .       .       .

         .       .       .




... mit 4 geraden Linien, ohne absetzen, verbinden kann Wink (@Grosmami: das wär mal wieder was für dich). Ich malte noch einen Spiderman... ah - welch schöne Überleitung: Spiderman 3 kommt hier ab dem Wochenende im Kino und natürlichlich geh ich den schauen... 



Isaac und ich unterhielten (unbewusst) das ganze Restaurant mit einem meiner magischen Errungenschaft - lasst sie mich "der springende Punkt" nennen. Wir hatten es uuuuuuhhh lustig und wir haben gleich abegmacht, dass ich morgen mit ihm nach seiner Schule nochmals in diesen Laden gehe, damit wir noch mehr davon kaufen können... und vielleicht finden wir ja noch mehr spannende Sachen... Smile.


English

It was very windy the whole day, so we couldn't ride or do anything. In the afternoon I got Judy's truck and I decided to drive to the strip to see some hotels... I went to the different hotels and in the New York New York hotel I went to a magic shop... it was sooo funny, they showed me some tricks and I bought something and now I have to practise...

I could already practise in the evening, because I had my stuff with me to show it to Judy and the family. Isaac and I had so much fun in the restaurant. We decided to go tomorrow again to this shop, as soon as Isaac is finished with school... It will be fun... Smile.

The hotels I saw today: