Bo-schuur alli mitänandSmile.

Alora, heute waren wir Parasäilään. Was das ist? Das ist das:



Das war der Start. Während der Fahrt (dem "Schwumm"? - für mich fährt ein Schiff drum nicht!) waren wir da noch etwas höher. Ja sogar gefährlich hoch, einmal konnten wir nur ganz knapp einem Flugzeug ausweichen! Und es gilt das Selbe wie beim Töfffahren - Mund zu!

Natürlich, war es überhaupt nicht gefährlich, es waren etwa 200 Feet die wir unter uns liessen, wobei mir meine zwei Füsse nicht ausreichten um das zu überprüfen. Es war ziemlich gemütlich und wir hatten eine schöne Aussicht. Wir sind nicht einmal nass geworden, dass war fast etwas enttäuschend, so eine Bruchlandung hätte ich noch kuhl gefunden!Laughing.

Aber es ging viel zu kurz, wir waren nicht sooo lange in der Luft. Der Schiffsschwumm war aber auch noch witzig, ich hab noch ein paar Bilder gemacht - die ihr hier findet (@Grosmami - einfach auf den unterstrichenen Text klicken - so kommst du direkt zu den Bildern)!


Morgen besteigen wir den Diamond Head, dass ist der Vulkan, den ich die ganze Zeit fotografiere:



Ich möchte mal schauen, was da so drinn istLaughing.

Der Katamaran-Mensch, hatte uns letzte Woche erzählt, früher wurden darin Jungfrauen geopfert, aber jetzt hätten sie keine mehr...Surprised.

Ich hoffe, dass Wetter ist auf unserer Seite (hier könnte der Satz eigentlich enden) der Insel nicht so schlecht (bzw. nicht nicht so schön), wie dort, wo eigentlich das Shark Diving stattfinden hätte sollen... mal schauen... Wenn ich ganz fest drann denke, wird's schon gut kommenCool.