Gestern abend hat mich Eva gefragt, was ich hier überhaupt jeden Tag schreibe, es passiere ja gar nicht so viel, dass man jeden Tag schreiben könnte.

Eva hat ja keine AhnungCool.

Na aber heute bin ich tatsächlich etwas ratlos, was ich schreiben soll. Obwohl ich hier, dank Blog, aufmerksamer denn je durch meine Welt marschiere. Am morgen fuhr ich, wie jeden morgen, mit meinem beneidenswerten Bike an einem Fitness Center vorbei, wo alle auf ihren Hometrainer sich quälen. Ganz langsam und mit breitem grinsen fahr ich dort vorbei - die holen mich ja doch nicht einSmile. Hmmm.... doch das wäre zu langweilig um hier rein zu schreiben.

Dann folgte Schule und dann Strand. Ich könnte an dieser Stelle ja etwas über die verschiedenen Kulturen sprechen, die in der Schule zusammentreffen. Wie anders die Asiaten sind, wie unterwürfig die asiatischen Frauen sind, wie unsere schweizer Männer interessiert sind an diesen unterwürfigen Frauen und wie die asiatischen Frauen interessiert sind an den europäischen Männern, weil die mehr Gefühl zeigen, als die asiatischen Männer und wie weder die asiatischen Frauen noch die europäischen Frauen an den asiatischen Männern interssiert sind. Doch darüber mag ich jetzt nichts schreiben.

Gut, dann erzähl ich euch halt etwas über meine fiutschär Pläääns:

Morgen gehen wir am Nachmittag Katamaran fahren. Wenn es das Wetter zulässt fahren wir in Richtung Diamond Head (den werd ich auch noch besichtigen). Ich freue mich auf die interessanten Bilder, die ich da erfassen werde.



Am Montag (Häbbi Börsdei tu Andii) hab ich dann meine erste Hula Lession. Schade eigentlich, dass ich mich dabei nicht fotografieren kann. Schade für euchLaughing


28.01.07 gehen wir mit den Sharks schwimmen - so in einem Käfig. Das wird bestimmt eksztrem interessant.


16-18.02.07 ist der Trip nach Big Island (Hawaii), mit anderen von der Schule.

Maui und Kaua'i will ich unbedingt auch noch besuchen, aber da muss ich noch schauen mit wem und wann.


Am 09/10.03.07 sind dann schon die Cambridge Prüfungen.

Am 11.03.07 reise ich weiter nach San Diego. Eigentlich wollte ich bis ende März in Hawaii bleiben, doch jetzt hat es sich ergeben, dass Claudia nach San Diego kommt und ende März dort ihre Schule beginnt. So werde ich ihr in der ersten Zeit ein bisschen beistehen, bis sie mit der Schule beginnt.

Dann folgt wohl Los Angeles --> Las Vegas --> Florida --> New York. Das ist noch weit entfernt, das ergibt sich alles nochLaughing.

Das sind doch schöne AussichtenLaughing.