Heute kam der Gängster von Winthertur noch später, wahrscheinlich war er noch in irgendeine Schiesserei verwickelt. Er kam irgendwann gegen 12. Aber s war ziemlich witzig ohne ihn, so waren nur Marlene, die Lehrerin und ich da. Marlene und ich sollten einen Flyer gestalten, worin wir 3 Events / Festivals aus der Schweiz vorstellen sollen. Ich denke mir, die Lehrerin war sich unserer Phantasie nicht wirklich bewusst, als sie sagte, wir können auch ein Fest erfinden. Ich weiss nicht ob wir die Schweiz in ein gutes Licht rücken mit unserem Text, aber es war extrem lustig das zu Schreiben. Ich werde den Text nächste Woche, sobald wir ihn zurück erhalten hier veröffentlichenLaughing.

Marlenen erzählte mir am morgen dann noch von dem Beach BBQ. Scheinbar hat das Ganze tatsächlich stattgefunden, aber die hatten noch Probleme mit der Polizei, s war glaub ich noch ein ziemlicher Skandal und jetzt bin ich häbbi, dass ich nicht da war... Marlene meinte auch noch, dass es noch ganz viele andere Gängster von Winthertur hier habe, das muss wohl ein ganzes Rudel sein, ach nein.... eine Gääääng.

Am Nachmittag beschloss der Strand sich unter uns zu legen und wir sonnten uns ein bisschen in der Bräune. Hier auf der anderen Seite der Welt ist drumm alles ein bisschen anders.

Ach ja und das mit der Wohnung sollte klappen, so dass wir morgen umziehen könnenLaughing. überigens haben wir am Montag frei, dass bedeutet laaaaaaanges Wochenende, wir werden dann wohl mal ein bisschen in den Norden ziehen übers Wochenende, dort seien die ganze Zeit Surf Contests.

Ja und jetz mach ich mich dann mal parat für den Ausgang. Mal schauen was mich erwartet, vielleicht krieg ich ein riesiges U-21 Tatoo auf meine Stirn oder ich krieg eine Leuchtwerbung umgebunden, die ständig mit einem blinkenden Pfeil auf mich zeigt. Oder ich krieg irgendso ein Stimmvoluminator eingesetzt, der immer wenn ich etwas alkoholisches Bestellen möchte, mich auf stumm schaltet oder grad so ein Kuhdraht-zwick-ding, dass mir immer wenn ich an Alkohol denke mir einen elektrischen Schlag verpasst. Ich bin mir sicher, dass die hier eine Lösung finden, damit ich vom bösen Alkohl verschont werde. Nein - es belastet mich nicht, dass ich nicht drinken kann, es sind ja nur noch 23 Tage und 4 Stunden. Gut vielleicht nur noch 22 Tage und 17 Stunden, wenn ich denen weiss machen kann, dass ich dann in der Schweiz bereits 21 bin, aber ich denke, bis ich denen erklärt habe was die Schweiz ist und bis die mir glauben, dass nach Amerika auch noch etwas kommt .... hmm.. ich werde wartenSmile.