Als Einstieg heute möchte ich euch gleich ein bisschen von meinen Leiden hier in Florda erzählen... Und zwar hab ich ein paar Souveniere von den Everglades mitgenommen... ungefähr - was heisst da ungefähr, natürlich hab ich gezählt, also drum kann ich mit Bestimmtheit sagen - über 30 "Muggenstiche" verteilt auf beide Füsse.... es ist horror!

Und dann noch was Schönes, was ich von West Key vergessen habe zu schreiben... als ich so da sass und auf den Sonnenuntergang wartete, schwamm ein einsamer Delphin ganz nah vorbei und das war eigentlich mein Highlight... Und weils so schön war, hab ich's vergessen zu schreiben... oder ich wollts einfach nicht mit euch teilen, oder so!

Okey okey... genug Vergangenheit aufgearbeitet.... kommen wir zum heute, wobei mein heute ja euer gestern ist, und euer heute mein morgen.... zumindest noch für die nächsten 45 Minuten... Also komme ich jetzt einfach mal zu meinem heute... hoffentlich schreibe ich nicht länger als 45 Minuen - sonst muss ich hier wieder alles nachkorrigerien... okey ich eile ja....

Am Nachmittag ging ich wieder in den Silver Springs Park - weil ich da ja gratis rein darf, dank Captain George... War schön dort... man kann einfach entspannen und Natur geniessen und auf den Boat Trips sieht man sogar "Gater's" - ob das Ali war, weiss ich nicht...



Hier ein Foto speziell für Grosmami und Grospapi - Käptän-Unkel-George et moi:




Und hier wurd ich ausgetauscht.



Am Abend ging ich noch ins Kino, ganz nach dem Motto - Lieber ein Shrek ohne Ende als ein Ende ohne Shrek... <-- Würd ich meine Witze verkaufen, bekäme ich nicht viel für diesen... <-- vielleicht für diesen etwas mehr...

(Wär überigens ein "PIT goes wild" Kandidat gewesen...)

Also meine kurze Kinobesuch und Filmkritik:

Zuerst mal eine Frage an alle Amis die hier mitlesen... In den Kinos entspricht ein Medium Getränk über einem Liter Inhalt - es gibt aber keine Pause während dem Film... Also man sitzt da und trinkt und trinkt und trinkt trinkt trinkt - und es nimmt kein Ende und plötzlich denkt man Oopsss...ssssss .... jetzt wär's mal wieder soweit... tragt ihr Windeln? Irgendwas geht da nicht auf...

Okey weiter zu Shrek... Die Story an sich ist glaub ich die schlechteste von den 3 Shreks... wobei die schlechteste nicht schelcht bedeutet... oder positiver ausgedrückt, die anderen waren noch besser als diese... Aber was ich unheimlich lustig finde, sind halt die versteckten Jokes, die man manchmal auch erst beim wiederholten Anschauen bemerkt und natürlich die unverkennbaren Figuren: Katze, Esel, Pinocchio (schreibt man das so?), dieser komische Lebkuchenmann, und und und... die sind einfach hammer... wenn man die beiden ersten Filme gesehen hat ist man natürlich schon ein bisschen auf die Humorart gefasst und drum denk ich erwartet man gewisse Sachen bereits... Ich möcht hier nichts verrarten, für die die ihn noch sehen möchten, aber meine Lieblingsszene: Die Aussage von Schneewittchen... man weiss was ich meine, wenn man's sieht... glaub.... :-)

PS: Ich weiss das von FCZ!


English

Today I went again to the Silver Sprins Park where my uncle George works... I really enjoy beeing there... I like the boat rides and unlike in the everglades you can see there aligators very easily... :-)





In the evening I went to the movie theatre to see Shrek the third... It was propably not the best of the three movies, but even tought worth to see it...

Tomorrow I will leave ver early, what means arround 7 or 8 am... I will drive to the Homosassa State Park, where I can see Manatees... :-) And If I get bored, or have enough of the Park, or whatever, I could drive to Cedar Key in the afternoon... I'll decide tomorrow...