Heute Morgen beschloss ich eigentlich nicht zur Schule zu gehen. Wir haben hier quasi einen Schwänz-Tag zu gute, denn ich auf jeden Fall einziehen möchte! Melinda hielt mich davon ab und ich begann zu zweifeln und fragte mich ob es wirklich eine gute Idee ist, hier mit einer Lehrerin rumzuhängen :-) Nun, immerhin war es Dani's letzter Schultag, dann sollten wir schon gehen... ach, sie hat ja recht.

Ich finde übrigens, dass man überhaupt viel öfter schwänzen sollte, das habe ich irgendwie in meiner Kindheit verpasst. Ich war ein viel zu ernstes Kind. Hätte ich die Gelegenheit meine Kindheit nochmals zu durchleben, würde ich vieles anders machen - ich bin glaub ich jetzt viel mehr Kind als damals :-) Uiii das werden hier ja richtig ernste Themen, das sollte ich ja dann doch lieber mit meinem Therapeuten (wer meldet sich?) besprechen.

Also zurück nach Hawaii:
In der Schule war der Klüüni Schorschä (bitte mit französischem Akzent lesen) natürlich noch einmal Thema und wir schauten uns Bilder an, von denen die ihn eben gesehen haben! Wir spekulierten, in welchem Hotel er wohl wohnt... komischerweise wollte mir niemand glauben, dass er bei meiner Gastfamilie untergebracht ist und wie alle andern in diesem Haushalt mit der Katze reden muss.

Und wo wir doch gerade wieder bei solchen Themen waren in der Schule, erzählte uns die Lehrerin, dass sie Jemanden kenne, der hier immer wieder Statisten für irgendwelche Filme suche. Wir haben mal alle Angaben zu uns gemacht und werden nun weitergereicht. Ich denke nicht, dass meine Chancen sonderlich hoch sind, in den nächsten 1,5 Wochen noch eine Statistenrolle zu erhalten - aber eben, wer gewinnt auch schon einen Trip nach Hawaii ;)

Irgendwann zwischen Schule und Strand habe ich mir noch einen Termin in Tattoo Studio organisiert. Ja, diesen Wunsch erfülle ich mir schlussendlich doch noch, nach 3 Jahren :-) Das Motiv (Hass, Liebe, Eifersucht... ah nein, ist ja kein Tatmotiv) steht so ziemlich fest... wenn's schön herauskommt, werde ich ein Bild hier posten - andernfalls werde ich es einfach nie mehr erwähnen und mir wieder wegignorieren :-). Ich hätte es am Liebesten schon heute spontan gemacht (was auch kein Problem gewesen wäre, hier gibt es keine Wartelisten), aber ich will ja in meinen verbleibenden Tagen noch das eine oder andere Mal nass werden... das hab ich jetzt irgendwie komisch ausgedrückt!? jänu.

So was sonst noch... ? Genau, hier der Beweis, dass das auch noch andern passiert: Fehleinschätzung der Wellenreichweite.



Und wenn ich zurückkomme, habe ich bereits Jemanden organisiert, der mir das Gepäck nach Hause bringt.



Kinderarbeit kann so sinnvoll sein.