Natürlich liegt es mir fern, auf der Homepage irgendwelche Dinge irgendjemandem vorzuenthalten... deshalb sollte der Euro Event vom letzten Samstag wenigstens erwähnt sein... :-)

Susii und ich hatten uns riesig gefreut, wobei wir uns das im nachhinein fast nicht mehr erklären können... nicht dass es nicht guet war, aber es war halt nicht so wie wir (Jungen) uns das vorgestellt hatten :-)

Ja möglicherweise lags am Altern, denn was wir offensichtlich erfolgreich verdrängten war, dass wir beide die fast einzigen Jungen und von den Jungen die genau einzigen "kuhlen" waren.

Aber wir gingen ja nicht wegen dem... wir wollte zumindest "Röschti", ja eigentlich ist er schuld :-), wieder sehen... zwangsläufig kam noch Jürgen dazu ;-)

Zuerst fand man sich im Rathaus in Basel ein (.. mit Teile der Volunteer Uniform!). Gleich beim Marktplatz, Susii weiss sonst, welches Tram nehmen, falls jemand da hin wil.

Dann musste man ein "Zätteli" ziehen, womit Länderteams gebildet wurden, die offenbar dann eine Aufgabe gemeinsam zu erledigen hatten.

Wie es der Zufall und die, die uns die Zätteli rausgegeben hatte, so will, hatten Susii und ich beide Schweden :-)

Dann machten wir halt mit all den alten Volunteers beim Altersheimausflug durch Basel mit und schlussendlich und das fand ich schon noch kuhl, landete man im Joggeli, wo wir im VIP Bereich essen durften und uns dazu permanent eingeflösst wurde, dass es ohne uns NIIIIIIIIIEEEE stattfinden hätte können :-)

Im Hintergrund wurden Bilder der Euro angezeigt... ach.... es war schon eine geile Zeit! *Zeufz* *Schelg* und so...

Als um 9 Uhr dann alle ins Bett mussten, gingen Susii und ich noch weiter ans "Hutschi Gutschi" iiiirgendwo, doch dann auch bald ins Bett. Ja, auch wir werden alt.