Wir sind heute kaum aus den Luxor-Federn gekommen... aber wir mussten ja, denn für heute hatten wir einen Helikopter Flug gebucht, um uns die Fahrt zum Grand Canyon zu sparen. Und das hat sich mehr als gelohnt! Es war mein erster Flug überhaupt und das Gefühl in so einem Ding zu sitzen und über Vegas, Hoover Dam und den Grand Canyon zu helikoptern ist schon so ziemlich einzigartig... irgendwo im Canyon, fern von allen anderen Touristen und Strassen , gab es sogar noch ein Champagner Frühstück für uns :-) Ich hab Michi soeben einen 5 Dollar Schein zugesteckt, damit ich in Ruhe weiterschreiben kann. Wir sitzen eben gerade im Monte Carlo Casino und warten, dass die Blue Man Group Show beginnt... ja und vorher sind wir einfach durch alle Hotels durchgetouristed... einen Hangover haben wir für morgen nicht geplant, denn wir müssen noch etwa 8 Stunden zum Yosemite Park fahren. Als die 8 Stunden noch mehrere Monate entfernt waren und nicht nur ein Tag, da fühlten sie sich irgendwie noch kürzer an... aber das wird schon werden. So meine Touristischen Pflichten rufen... Michi hat überigens verloren und neben mir wurde grade eine Alkoholleiche durchgefahren - ein bisschen wie Ballermann hier, was die Kleidung, das Alter und das Trinken angeht :-)