Also Fakt ist: Ich habe eine Karte ohne Absender, Text, Namen oder irgendwas aus Kroatien erhalten. Ich weiss ja nicht, wie es anderen geht, aber mich fuxt sowas! Ich bin doch die, die leere Karten verschickt? An wen hab ich denn meine letzte leere Karte verschickt? Aber ich mach doch wenigstens Hinweise...! 

Ich hab keine Ahnung wo ich ansetzen soll. Ich weiss nicht, wer mir Karten schreibt, ich weiss nicht wer in Kroatien war. Nicht mal ein kleiner Hinweis. Nicht mal irgendwas eingeritzt auf der anderen Seite oder so.

Meine Adresse ist von Hand geschrieben. Die Schrift kenn ich nicht. Dass die Postleihzahl nicht draufsteht lässt mich darauf schliessen, dass es eine Person ist, die ich nicht aus Schulzeiten kenne, niemand aus meinem "Dorffreundeskreis", meiner Umgebung - auch nicht aus dem Unihockeyteam. Ich denke auch, dass die Person nicht weiss, dass es mehere Buchs in der Schweiz gibt (4 um genau zu sein), so dass man gar nicht auf die Idee kam, dass es noch mehr Äste in irgendwelchen Buchsen geben könnte.

Die vom Geschäft, denen eine solche Karte zuzutrauen wär, die würden mir ins Geschäft schreiben. Vielleicht Jemand vo der alten Firma? Glaub ich nicht. Jemand aus der Vergangenheit?

Das ist wie ein unbeantworteter Anruf mit unbekannter Nummer... irgendwie unangenehm.

Kroatien... wer war in Kroatien? Nein ich komm nicht drauf...

Ich bitte deshalb um weitere Hinweise und, aber danke hiermit einfach mal für die Karte und die Erkentniss, dass nicht ein interessanter Text eine Karte unvergesslich macht, sondern ein vergessener Text die Karte interessant, oder so. 



PS: Ob ich die Karte witzig oder nicht witzig finde, entscheide ich dann je nach Absender :-)