Wieder einmal war es der 25. Januar... Und ich erinnerte mich, dass Alex Geburtstag hat! Ich dachte es wäre eine nette Geste, ihr zu gratulieren, obwohl wir uns eigentlich schon vor Jahren aus den Augen verloren hatten... aber warum nicht wiederaufleben lassen, warum nicht gratulieren?

Ich schrieb meine SMS und wollte sie gleich absenden... Empfenger "Alex". Ja wer nun? Alex oder Alex? Da waren plötzlich 2 Alexen in meinem Handy und ich hatte keine Ahnung, welche Nummer denn nun die richtige ist. Nach 2, 3 Sekunden überlegen war ich überzeugt, dass ich einfach noch eine alte Nummer von ihr haben muss und ich entschied mich die 20 Rappen SMS darin zu investieren, herauszufinden welches die richtige Nummer ist. Eine der Beiden Nummern wird sich schon bedanken.... eine der beiden!

SMS wurde übermittelt.

Ein paar Minuten später erhielt ich schon ein SMS zurück : "Hey Danke viel mal... " und was man sonst noch so schreibt... und eine weitere Minute später erhielt ich ein zweites SMS von der anderen Nummer, ungefähr mit dem selben Text, Danke und was machst du am Abend. Kann ja nicht sein, dass ich zwei Alex kenne, die am selben Tag Geburtstag haben!?

Ja - da hab ich temporär ziemlich blöd aus der Wäsche geschaut, damit hab ich nicht gerechnet... :-)

Mit etwas Diplomatie und Glück fand ich aber die "wahre Alex" heraus und wurde daran erinnert, dass ich ja noch einen Alex kenne, der sich keine Gelegenheit entgehen lassen würde, mich zu verarschen, vielen Dank :-)