... und genau diese Tatsache macht ein Tamagotchi für mich attraktiv.

Letzte Woche war im Einkaufszentrum Regensdorf. Natürlich hat für mich die Spielwarenabteilung einen genau so hohen Stellenwert, wie jede andere Abteilung auch. Sie wird nicht ausgelassen, wer weiss, was man da nicht alles verpassen könnte!

Und da sah ich sie hängen, die beiden. Einsam und alleine in ihrem Plastikgefängnis, schreiend nach Zuneigung, schreiend nach Liebe! Ich zögerte nicht Lange, konnte die beiden nicht einfach da so hängen lassen und ehe ich mich versah war ich Besitzerin zweier Tamagotchis!

Eines davon war natürlich für Susii gedacht - ja wir sind da wirklich wie ein Pärchen, denn alle kuhlen Sachen werden für sie einfach miteingekauft... :-)

Letzten Freitag versuchten wir die beiden Tamagotchi Mäuse zeitgleich zum Leben zu erwecken. Mein Tamagotchi wurde an diesem Abend zärtlich auf den Namen AAAAA getauft, während Susii's Tamagotchi auf den Namen BAAAA hört. (Ein falscher Knopf und du hast's versaut mit dem Namen!).

Dummerweise haben wir zwei Mädchen erwischt, was die Fortpflanzung etwas erschwert. Jetzt denkst du wahrscheinlich "Ha ha Fortpflanzung - toller Gäg" - aber du ahnst noch nicht, dass ich das ernst meine! Ja ich meine das ernst. Wir haben Tamagotchis die Heiraten und Kinder kriegen können... Wie soll so was denn gehen? Natürlich über Infrarot, wie sonst!

Die einzige Lösung, die Fortpflanzung dennoch zu gewährleisten, sehe ich darin, mal irgendwo auf einem Pausenhof einen 1. Klässler mit Tamagotchi abzupassen... aber da komm ich mir irgendwie pädophil vor!? (Ich weiss nicht ob ich den "ich will ein Kind von dir" Satz bei einem 1. Klässler rausbringe?) Und Tamagotchis sind ja auch gar nicht mehr in... auch nicht bei "Kinder".

Wahrscheinlich haben Susii und ich die beiden letzten Tamagotchis die es überhaupt gibt! Die allerletzten! Die einzigen! Die, die alles überlebt haben, die Übriggebliebenen, die Verfluchten... warum beides Weiblein? Das ist doch nicht fair?

AAAAA entwickelte sich bis anhin gut! Er isst gut, geht regelmässig zur Toilette, er ist ... Sie, es ist eine "Sie"... Sie sie sie sie ist glücklich! Hat keine Kraft mehr, sieht seit gestern scheisse aus, aber sie ist glücklich! Sie war bis jetzt noch nie krank, hat nicht wirkliche Umstände mit sich gebracht, sie lässt sich auch von "fremeden" Menschen pflegten... also ein Traumogotchi quasi!

Ich werde euch natürlich in Zukunft über das überaus spannende Leben von AAAAA auf dem Laufenden halten!