Fotos sind schon mal online....



Obwohl die Reise zurück ziemlich anstrengend war und wir nicht immer sicher waren, wann und ob es uns noch zurück gelingen wird, kamen wir gestern abend ziemlich kaputt und müde wieder heil in unserer gewohnten Umgebung an. "Zu Hause" - wie schön.

Der Bericht über das mehr oder weniger ereignisreiche Wochenende folgt dann, wenn mir ein bisschen Zeit zum Schreiben über den Weg läuft...

Aber hier mal wieder ein paar Stichwörter zum "gluschtig" machen...:-)

- TeScheWe -> Zaubertricks -> 2 Stunden lang Münzentricks geübt ohne Erfolg!
- Taxi zum Hotel -> 3 Mal durch den "Lady Di died" Tunnel gefahren
- Samstag ziemlich schön
- Trolley Tour > wir sind Turisten!
- Den sümphatischsten Buschauffeur der Welt gefunden
- Paris Hilton beim joggen...
- Mittagessen horrible!
- Neuer Fän
- Eva getroffen > Wörter, die man nicht laut sagen darf gelernt und trotzdem gesagt
- Eva verzaubert
- Nachtessen mit Eva > Essen war horrible :)
- Müde müde müde > ab ins Bett.
- Sonntag war regen... :-(
- Trolley Tour > wir sind nasse Turisten!
- Louvre!
- Nasse Menschen
- Auf altbewährtes Essen zurückgreiffen
- Métro nach Gare Est... Métro ist irgendwie nicht so!
- 10 Karten abgeschickt - nur wem?
- Lange lang lange Heimfahrt
- Zug konnte nicht weiterfahren, wegen Kuh die nicht von Gleisen weg wollte
- Zu Hause ist's am schönsten!